nature-classic

Eibenberg, 1598 m

Die Eibenbergschneid - Skywalk überm äußeren Salzkammergut.

Oberösterreichische Voralpen, Ebensee. Aufstieg 1000 Hm.

P Offenseestraße zw. Offenseesäge und Klausstube, knapp 7 km von der Abzweigung B145 bei Steinkogl - Hiaslalm - S-Flanke/SW-Grat („Eibenbergschneid“) zum Gipfel.

ÜbersichtKartesommerliches Gipfelrätsel über der Brombergalm (auch der Eibenberg ist darunter) ...... und die winterliche Auflösung; die Brombergalm am Fuß des Petergupf ist die nordwestlichste Alm des Toten Gebirges

Südseitige Spätherbsttour; zuerst ein netter Waldsteig, weiter oben steile Grashänge mit Felsstufen, an denen auch die Hände zum Einsatz kommen. Die letzten 700 m auf dem First der Eibenbergschneid darf man ohne Weiteres unter die Paradegrate des Salzkammergutes reihen. Die Aussicht von den originellen Gipfel-Barhockern reicht vom Hochschwab bis zum Glockner.

Aufstieg oberhalb der Nebelgrenze; über dem Offensee die Plateaurandberge des Toten Gebirges vom Woising (links unterhalb der Sonne) bis zum Rinnerkogelder Waldsteig geht in steilere Wiesenhänge über; ganz hinten der Prielkammim Süden das selten besuchte Gipfelgewirr des westl. Toten Gebirges; Schneeabenteurer werden im Archiv Schitouren unter Grünberg - Rinnerkogel fündig!auf der Hiaslalm, 1074 m; darüber die Eibenbergschneidim SW der Schrottkamm mit der Gimbachflankeweiter oben verlangen einige Felsstufen festes Zupacken; wenn's spannend wird, ist Ronja gleich hellwachauf der Höhe des SW-Grates, der Eibenbergschneid; ganz rechts hinten die KremsmauerBlick gegen WSW übers Trauntal auf Zimnitz (links) und Schafberg (Mitte)im W das Höllengebirge, rechts der Feuerkogelim N entwächst der Traunstein mit seinen Trabanten dem Wolkenmeer des Alpenvorlandesdas Mittagessen will verdient seinkurz unterm Gipfel; in Verlängerung der Schneid der Schrottkamm und das Becken von Bad Ischldas originelle Gipfelkreuz samt Sitzgelegenheiten wurde von Schülern der Berufsschule Attnang-Puchheim gestaltetim NNO die Voralpengipfel zwischen Traun- und AlmtalGipfelblick auf die höchsten Berge des Toten Gebirges im OSO
(10.11.2011)

Auf der ganzen Tour zum Greifen nahe die Nordabstürze des Toten Gebirges. Hier geht's zu unserer Film-Monografie Schibergsteigen: Totes Gebirge. Die Nord-Abfahrten.

Weitere nature-classic-Bildberichte zu den wichtigsten Salzkammergutbergen:

Bergwerkskogel - Rettenkogel, Überschreitung
Bleckwand (+Gleitschirm)
Braunedl (+Gleitschirm)
Drachenwand, Klettersteig
Eiblgupf - Hirschluckensteig
Gamsfeld (+Gleitschirm)
Kalmberge, Überschreitung
Loser, „Sissi“-Klettersteig
Mahdlgupf, „Attersee“-Klettersteig

Plassen
Rinnkogel
Sandling
Sarstein, Überschreitung (+Gleitschirm)
Schober
Schönberg, Kleiner (+Kayaking auf Traun und Traunsee)
Schrottkamm, Überschreitung (+Film)
Sonnsteine, Überschreitung
Traunstein, Zirla - Hernlersteig
Türkenkogel
Zimnitz (Leonsberg), Überschreitung
Zinken, Überschreitung

[zurück]